Gesund leben und arbeiten

Teilnehmerstimmen

Stimmen ehemaliger Teilnehmer:

 

Das sagt Olaf Seibt, Sporttherapeut (Reha-Klinik), Kirnitschtal-Klinik Bad Schandau (Teilnehmer Ausbildung 2012)

„Sehr informativer und vor allem breit angelegter Kurs. Vermittelte Schwerpunkte zum Verhalten und zu Verhältnissen am Arbeitsplatz mit biomechanisch-medizinischem Hintergrund. Leicht verständliche „Aufnahme der Kost“ durch Praxisbezug. Zwar sind die Kursinhalte sehr umfangreich, jedoch kann man stets dem Informationsfluss folgen, da auch ein erheblicher Teil der Kurszeit für praktische (bewegungsorientierte) Themen genutzt wird. Großes Extra des Kurses ist die Vermittlung von Handlungswissen für Präsentationen und Einweisungen in der späteren Arbeit. Der Teilnehmer geht also als vollständiger Berater aus dem Kurs hervor. Meiner Meinung nach ist der Kurs für Reha-Kliniken auf jeden Fall sehr geeignet, zumal eben nicht nur das „Wie sitze ich richtig?“ geklärt wird, sondern ein allumfassendes Wissen vermittelt wird.“

Das sagt Waldemar Hermann, Physiotherapeut (Teilnehmer Ausbildung 2011)

"Die Ausbildung zum Ergonomie-Instruktor zeichnet sich durch praxisorientierten, auf einem riesigen Erfahrungsschatz basierenden Unterricht aus, Inhalte werden unterhaltsam und witzig vermittelt und genau auf den Punkt gebracht. Da ein Schwerpunkt  auf kundenverständlichem Erklären liegt  kann man nach dem Kurs sein neues Wissen direkt und sicher in der Kundenarbeit anwenden."

Das sagt Johannes Schwär, Ergotherapeut, Mediclin Schlüsselbad Klinik , Oberkirch, (Teilnehmer Ausbildung 2013)

Eine interessante kurzweilige und vielschichtige Veranstaltung in angenehmer Arbeitsatmosphäre und Ambiente. Viele  Mit- und Nachmach-Impulse. Die Veranstaltung lebt auch vom Austausch der Teilnehmer untereinander und der Offenheit des Veranstalters auf die Teilnehmer einzugehen.
Am Ende hat auch derjenige, dem das Thema schon bekannt ist viele Impulse und Ideen zum Nachdenken.

Klaus Kevenhörster, Arbeits- und Umweltschutz Berlin, Bayer Pharma AG (Teilnehmer Ausbildung 2014)

Der Kurs „Ergonomieberater für Bürowelten“ (bestehend aus zwei Modulen mit je vier Tagen) im Januar und März 2014 war sehr praxisnah angelegt. Es wurden auf hohem Niveau alle für Bürobereiche relevanten Ergonomie-Themen vermittelt, mit vielen praktischen Anschauungen durch die Referenten, durch Einzel- und Gruppenarbeiten, Begehung realer Büroarbeitsplätze mit anschließender Analyse und durch das Angebot vieler nützlicher Werkzeuge.  Der Kurs hat mein „Ergonomie-Wissen“ stark erweitert und ich kann dieses Wissen bei meiner Ergonomie-Beratung sehr gut verwerten.

Rudolf Leuzinger, CREDIT SUISSE AG, 8070 Zürich, Schweiz (Teilnehmer Ausbildung 2014 Schweiz)

Geniale Schulungsveranstaltung, welche einem einen ganzheitlichen Blick betreffend der Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz vermittelt. Zusammenhänge werden nachvollziehbar und machen Lust sich noch eingehender mit der Thematik zu beschäftigen. Kann ich nur weiterempfehlen.

Jörg Ballert, Zentral Bibliothek für Wirtschaftswissenschaften in Kiel (Teilnehmer September 2016)

Ich habe schon viele Seminare und Fortbildungen besucht. Dieses hier in Forchheim beim JUST Institut ist mit weitem Abstand das beste was ich je besucht habe. Nicht das die anderen alle schlecht waren, aber dieses hier war einfach nur KLASSE: sehr nah an der realen Welt (praxisnah), Art und Umfang sehr gut strukturiert, super freundliche Mitarbeiter....Ich komme 100%'ig wieder.